Vorlesewettbewerb 2018

K. Fischer Allgemein Leave a Comment

Auch in diesem Schuljahr fand am 6.12. der alljährliche Vorlesewettbewerb der Renataschule statt. Die Klassensieger präsentierten ihre Lieblingsbücher und lasen ein kurzes Kapitel daraus vor. Im zweiten Teil des Wettbewerbes mussten die Kinder einen unbekannten Text möglichst flüssig und betont vortragen.
Die Jury aus ausgewählten Lehrer/innen und vier Schüler/innen der 10. Klasse entschied am Ende den Sieger.
Denis Yurk (6b), Alon Kastrati (6d), Thamina Lüke (6c) und Elina Stadler (6e) zeigten dem Publikum der 5. und 6. Klassen eine tolle Leistung. Arda Yener (6a) holte am Ende den Sieg.
Alle fünf Teilnehmer/innen erhielten für ihren Beitrag ein Buchgeschenk.
Arda wird unsere Schule beim Vorlesewettbewerb der Stadt Hildesheim sicherlich würdig vertreten!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.