Projekt – Journalismus macht Schule

F. Karas Allgemein Leave a Comment

Anlässlich des Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai bot die Landesinitiative n-21 in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Journalimus macht Schule“ Schülern die Möglichkeit, direkt von und mit den Profis zu lernen. Die SchülerInnen des WPKs Journalismus des 8. Jahrgangs haben an diesem Projekt teilgenommen. Schwerpunkt ist das Erstellen eines Podcasts. Dazu steht ihnen Natalie Deseke, Projektleiterin vom Schul-Internetradio Niedersachsen von n-21, tatkräftig zur Seite. Da wir uns gerade im Homeschooling befinden, hat natürlich alles über Videokonferenz am heimischen Arbeitsplatz stattgefunden. Die Schüler haben bereits in der vergangenen Woche vertiefend zu Interviewtechniken gearbeitet und sich heute mit der Aufnahme und dem Hochladen von Interviews beschäftigt. In einem dritten Treffen wird es dann um das Schneiden und Fertigstellen dieser Aufnahmen gehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.