Neue Regelungen des Infektionsschutzgesetzes ab 24.11.2021 – das heißt es für den Schulbetrieb

Das bleibt:

Alle Schülerinnen und Schüler, die weder geimpft oder genesen sind, testen sich zu Hause am Montag, Mittwoch und Freitag und zeigen eine Erklärung der Erziehungsberechtigten über das negative Testergebnis vor.

Bei einem positiven Testergebnis ist die Schule unter 05121/3018250 umgehend darüber zu informieren. Das Kind bleibt zu Hause und muss einen PCR Test machen.

Das Kohorten-Prinzip wird weiterhin eingehalten. Die Jahrgangsstufen halten sich bitte nur auf den vorgeschriebenen Pausenhöfen auf.

Das ist neu:

Der Zutritt zur Schule nur nach der 2Gplus Regel gestattet. Bitte besuchen Sie uns nur persönlich, wenn Ihr Anliegen nicht telefonisch geklärt werden kann. In jedem Fall ist eine telefonische Anmeldung zwingend notwendig!

Gibt es einen Verdachtsfall in einer Lerngruppe, testet sich die gesamte Klasse (auch Geimpfte und Genesene) an fünf Tagen nach einander.

Klassenfahrten sind bis zum Ende des Schulhalbjahres nicht gestattet.

Weihnachtsfeiern usw. dürfen nicht mit Elternbeteiligung durchgeführt werden.

 

Information zu den ILE-Sprechtagen:

Für den 8. Jahrgang findet der ILE_Sprechtag am Donnerstag, 25.11.2021, als Telefon-Sprechtag statt.

Die Termine vergeben ausschließlich die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer.

 

Aktuelle Ministerbriefe:

2021-11-23_Brief_an_SuS_SekI

2021-11-23_Brief_an_Eltern

Willkommen

 

Dem Motto „Sich wohlfühlen und etwas leisten“ und unserem Bildungsauftrag entsprechend  verstehen wir uns …

(für nähere Informationen auf die Zertifikate klicken!)

 

Herzlich willkommen auf der Website der Renataschule. Sie soll Ihnen zeigen, wie unsere Schule lebt.

Unsere Schule ist kein starres Gebilde, vielmehr entwickelt sie sich kontinuierlich weiter und gewinnt auf diese Weise ihr unverwechselbares Profil. Das engagierte Lehrerkollegium, unsere freundlichen Schülerinnen und Schüler sowie die aufgeschlossene Elternschaft tragen diesen Entwicklungsprozess entscheidend mit. Folglich muss auch unsere Website ständig ergänzt und erweitert werden. Es lohnt sich also, wenn Sie uns häufiger besuchen.

Wir sind eine Realschule mit gut 500 Jungen und Mädchen, die sich bei uns “wohlfühlen und etwas leisten”. Das ist jedenfalls seit vielen Jahren das Motto unserer Schule – und auf dieses Motto verpflichten wir alle unsere Schülerinnen und Schüler in unserem Schulvertrag. schule

Ich hoffe, der virtuelle Rundgang durch unsere Schule ist für Sie informativ und kurzweilig. Für Ihre Fragen stehe ich gern zur Verfügung. Ebenso freue ich mich über jede Rückmeldung, die uns hilft, unsere Schule weiterzuentwickeln.

Melanie Mademann
Schulleiterin