Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

A. Schöneborn Die Schule Leave a Comment

Am 06.12.2017 in der 3./4. Stunde trafen sich die 5. und 6. Klassen zum diesjährigen Vorlesewettbewerb in der Aula.

Jasmina Schubert (6a), Nikoletta Ikonomou (6b), Anastasia Stettin (6c) und Tuana Cetinkaya (6d) stellten ihre Bücher vor und lasen eine Passage daraus vor.

Im zweiten Teil des Wettbewerbes erhielten die vier Teilnehmerinnen eine unbekannte Geschichte und mussten diese betont vortragen.

Die Jury aus sechs Zehntklässlern entschied am Ende, dass Jasmina am besten vorgelesen hatte. Ihre tolle Buchvorstellung und die hervorragende Leseleistung qualifizieren Jasmina für den nächsten Vorlesewettbewerb der Hildesheimer Schulen. Wir drücken ihr dafür kräftig die Daumen und bedanken uns auch bei den anderen Teilnehmerinnen für ihre guten Beiträge.

Alle vier Vorleserinnen freuten sich über einen Buchpreis und den Applaus ihrer Mitschüler/innen.

 (Juliane Schubert)

Kommentar verfassen