Datenschutz

Die Adresse unserer Website ist: http://renataschule.de.

 

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare:

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Gästebuch:
Im Interesse der Schule hast du die Möglichkeit Kommentare in unserem Gästebuch zu hinterlegen. In diesem Rahmen wirst du gebeten, Name, Ort, E-Mail-Adresse und deinenText anzugeben. Dein Kommentar wird auf unserer Seite veröffentlicht und bleibt grundsätzlich auf unbestimmte Zeit als abrufbarer Inhalt bestehen. Wenn du Name und Ort angibst (hierbei kann es sich auch um ein Pseudonym handeln), wird dieser neben deinem Kommentar veröffentlicht. Auf deinen persönlichen Wunsch hin kannst du deine Gästebucheinträge von uns jederzeit löschen lassen. Die zur Bearbeitung der Eintragung bzw. Löschung erhobenen persönlichen Daten werden nach Eintragung bzw. Löschung des Gästebucheintrags umgehend gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse gespeichert, falls in den Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte geschrieben werden, für die wir als Anbieter selbst belangt werden können. Eine Löschung der IP-Adressen erfolgt, sobald die Kommentare von uns geprüft wurden.

Medien:
Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies:
Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.
Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.
Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites:
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.
Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Auf Grundlage eines berechtigten Interesses kann es vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebots Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen, eingebunden werden. Beispiele für solche Angebote sind Einbindungen von Youtube-Videos und Verlinkungen zu externen Webseiten. Bei der Nutzung der Dienste ist es den Anbietern möglich, deine Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichert. In Bezug auf das Aufrufen von Webseiten, auf die im Rahmen dieser Webseite verwiesen wird, regelt diese Datenschutzbestimmung nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte. Beachte bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern, deren Service / Verlinkung wir auf unserer Webseite nutzen.

Youtube ist ein Dienst von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wie die meisten Webseiten verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Informationen zu eingebetteten Plugins:

Akismet: Wir sammeln Informationen über Besucher, die Kommentare auf Websites, die unseren Akismet Anti-Spam Service benutzen, hinterlassen. Das Ausmaß an Informationen, die wir sammeln, hängt davon ab, wie der Benutzer seine Website einstellt hat. Normalerweise beinhalten diese Daten die IP-Adresse des Benutzers, den User Agent, Referrer und Website-URL (sowie den Informationen, die der Benutzer direkt eingegeben hat wie z.B. Namen, Benutzernamen, E-Mail-Adresse und den Kommentar selbst).

Gwolle Guestbook: Wenn Besucher auf der Website Einträge hinterlassen, speichern wir die in das Gästebuch-Formular eingegebenen Daten sowie möglicherweise auch die IP-Adresse und den Host-Namen des Besuchers, um die Spam-Erkennung zu verbessern. Eine anonymisierte Zeichenkette (auch Hash genannt), die aus deiner E-Mail-Adresse erstellt wurde, kann dem Dienst Gravatar zur Verfügung gestellt werden, um zu überprüfen, ob du diesen verwendest. Die Datenschutzerklärung des Dienstes Gravatar ist hier vefügbar: https://automattic.com/privacy/. Nach Freischaltung deines Eintrags ist dein Profilbild im Zusammenhang mit deinem Gästebuch-Eintrag öffentlich sichtbar. Der abgeschickte Eintrag uns seine Metadaten können zu Drittanbietern wie z. B. Akismet und Stop Forum Spam gesendet werden, um die Spam-Erkennung zu verbessern. Deren jeweilige Datenschutzerklärungen finden sich unter https://automattic.com/privacy/ und https://www.stopforumspam.com/privacy.

Wie lange wir deine Daten speichern:
Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.
Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Wohin wir deine Daten senden:
Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Sicherheit deiner Daten:
Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen ein, um die zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen angemessen zu schützen. Wir nutzen daher für die Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. Anfragen, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik weiterentwickelt.

Welche Rechte du an deinen Daten hast:
Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast.
Auf schriftliche Anfrage teilen wir dir gerne entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtung (Art. 12 EU DS-GVO) mit, ob und welche personenbezogenen Daten von dir bei uns gespeichert sind. Zusätzlich hast du das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung deiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen sowie das Recht auf Beschwerde gegenüber der Behörde nach Art. 13 Absatz 2 (d) EU-DS-GVO.

Es besteht selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, dass du deine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe deiner personenbezogenen Daten uns gegenüber für die Zukunft widerrufst. Dafür wende dich bitte an die unten angegebene Kontaktadresse.

Wenn du Fragen hinsichtlich der Verarbeitung deiner persönlichen Daten hast, kannst du dich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der dir auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Kontaktadresse:
Datenschutzbeauftragter der RS Renataschule Hildesheim
Schlesierstr. 13
31139 Hildesheim